In diesem Bereich sind durch Trainer geführte Kurse mit individuellem Beginn zusammengeführt, Das bedeutet, in diese Kurse kannst Du jederzeit einsteigen und nach einer Mindestlaufzeit Monat für Monat wieder aussteigen. Nach Beendigung Deiner Mitgliedschaft  hast Du keinen Zugang mehr zu den Kursinhalten.

Dieser Kurs ist für Einsteiger in die KlugeStrickArt und das Wandbilder-StrickRauschen konzipiert. 
Hier lernst du alles was Du zum Kreieren Deines ersten Wandbildes wissen und können solltest. Und Du kannst alles in Deinem Tempo üben und bekommst Deine Fragen meist in wenigen Stunden fachkundig beantwortet.

Es gibt 14-tägig am Donnerstag um 19 Uhr Zoom-Meetings, wo Deine Arbeitsfortschritte besprochen werden und Du Deine Fragen beantwortet bekommst.   

Der Kurs läuft über ein monatliches Abosystem. Das hat für Dich den Vorteil, dass Du ohne Zeitdruck in Deinem Tempo vorankommen kannst. Der Kurs hat eine Mindestkaufzeit von 3 Monaten. Du kannst anschließend so lange im Kurs bleiben, wie es Dir gut tut. Aber auch Monat für Monat kündigen.

Mehr Infos und die Möglichkeit, den Kurs zu buchen gibt es hier:
https://elopage.com/s/GabrieleKluge/von-0-zur-traumlandschaft

In diesem von Gabriele Kluge geleiteten Online-Kurs geht es darum, Dir Deiner inneren Bilder, Wünsche und Träume bewusst zu werden, um daraus Ausdrucksformen für Deine individuelle Gestrickte Kunst bzw. Dein kunstvoll Gestricktes zu (er)finden und umzusetzen.

Dazu wirst Du erforschen, was Du an Seelenbildern in Dir trägst, welche unerfüllten Wünsche in Dir schlummern, was Dir Freude und Energie bringt und was Dich glücklich macht.

Bei diesem Kurs geht es darum, sich strickrauschend zu Entspannung, Ruhe und innerem Frieden zu bringen.

Du wirst Dir jeweils eins Deiner Seelenbilder vornehmen und dafür die gestrickrauschten Ausdrucksformen suchen und mit der Schwarmintelligenz der Gruppe auch finden. Welche Materialien, welche Formen, welche Farben, welcher Genetische Code, welche Funktion (Wandbild, Bekleidung oder Accessoire) ist am besten dazu geeignet, Dich während des Schaffensprozesses immer wieder mental mit Deinem Seelenbild zu verbinden? Wie lassen sich am besten Deine Wünsche in Deiner Strick-Arbeit manifestieren um sie real werden zu lassen?

Hier kannst Du den Kurs buchen:
https://elopage.com/s/GabrieleKluge/Seelenbilder

Dieser Kurs ist als Weiterführung des Kurses "Traumlandschaft" konzipiert und baut auf dem dort erworbenen Wissen und Können auf. 

Die Zusatz-Themen sind 

  • die Arbeit mit Vergangenheits- und Zukunftsnadeln
  • Richtungswechsel / Waagerecht und Senkrecht in einer Arbeit
 Hier gibt es weitere Informationen und eine Möglichkeit, den Kurs zu buchen:
https://elopage.com/s/GabrieleKluge/traumlandschaft-plus

Dieser Kurs ist von den Inhalten und Anforderungen her als Anschluss an den Basic-Einsteiger-Kurs und als Start in die Aufbaukurse konzipiert. Also für die Neuen nach dem Start ins StrickRauschen oder für die StrickRauscherinnen, die entweder ihr StrickRausch-Wissen und -Können auffrischen wollen oder an einem Detailthema speziell interessiert sind.

In diesem Kurs werden Wandbilder mit Landschaftsmotiven gestrickt, deren Maschenreihen alle in eine Richtung laufen.

Die Themen im Detail:
  • Auswahl eines Landschaftsfotos als Inspirationsquelle
  • Arbeit mit einer aus dem Foto erstellten Raster-Zeichnung
  • Festlegung der Horizontlinie im Raster
  • Stecken von Vergangenheitsnadeln an der Horizontlinie / Arbeit mit diesem Markierungsnadeln
  • Stricken von mehreren Fließfeldern in 1 Reihe
  • Stricken von mehreren Vorwärtsfließfeldern in einer Reihe mit Zubringer
  • Farbverläufe nach NCS (Natural Colour System)
  • Die Arbeit mit Garnmelierungen
  • Farbwechsel und Fäden verweben (am rechten Rand, mittendrin, bei verkürzten Reihen, auf der Schattenseite)
  • Einfache Bilderecken stricken
  • Keilrahmen beziehen
Vierzehntätig donnerstags um 19 Uhr findet ein virtuelles Gruppentreffen unter der Leitung von Gabriele Tippel statt. Bei diesem Treffen werden die eingereichten Arbeiten besprochen und Probleme soweit möglich geklärt. Die Treffen werden aufgezeichnet und die Aufzeichnungsvideos im Gruppenraum veröffentlicht. 

Hier findest Du eine Möglichkeit, diesen Kurs zu buchen